Es ist Kaputt…


Meine Tonarbeit ist leider im Brennofen zerbrochen!

Aber nachdem ich aus den Teilen, die übrig geblieben sind, etwas viel schöneres gemacht habe, finde ich es nicht mehr schlimm das es zerbrochen ist.
Auch passendes Denken, wenn im Leben mal etwas kaputt geht und damit meine ich nicht nur Materielles.

Das ist so ähnlich wie wenn dir jemand „Steine“ in den Weg legt … und anstatt sich über die ganzen Steinen zu beschweren, baust du aus den Steinen einfach ein Haus oder eine Straße in eine schönere und entspanntere Richtung.


Wenn du mal wieder zuviel Grübelst, du einfach nicht weiter weißt, dir alles zuviel ist und es dir dadurch nicht gut geht. Frage dein Gehirn nicht wieso etwas so ist wie es ist, sondern was du machen kannst, das sich etwas ändert oder das es dir besser geht.

Dein Gehirn ist wie Google. Fragst du es „Wieso ist dies oder das so schwer und anstregend“, „Wieso geht es mir nicht gut“ wird dir dein Gehirn jede Menge Antworten liefern, vor allem viele negative.
Fragst du es aber „Wie oder Was kann ich tun, damit es mir besser geht“ wird es dir ebenso viele positive und ziel fördernde Antworten liefern.

Und die machen dich DEFINITIV Glücklicher und Gelassener, als dich zu fragen „wieso …..“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.